office

 

OFF BEAT CULTURE weiß, wie man Jugendkultur frisch und yummy zubereitet. Unsere wundervollen Mitarbeiter stehen gerne Rede und Antwort und verraten manchmal auch ein bis zwei geheime Zutaten:

✉ hello@offbeatculture.de

02254844097

Mein Herz schlägt im OFF BEAT
 
 
PIC (1 von 3).jpg

Achim Sondermann

Gesamtleitung
PopMusic author BMG Rights
Producer
Musician

Achim liebt das Arbeiten mit NachwuchskünstlerInnen und Jugendlichen und sagt über sich und die Musik: „Meine Gedanken wandern oft zurück zu den magischen Anfängen meiner Leidenschaft: eine fesselnde Stimme, eine bezaubernd einfache Melodie z.B. zufällig in der Fußgängerzone einer Stadt aufgeschnappt … das ist wie Pfeffer und Salz, Meer und Luft - simpel, grundlegend und zwingend. Wenn Talent beim Vortrag im Spiel ist, entfaltet das einen ungeheuren Sog, eine Magie der Einfachheit, der ich mich nie entziehen konnte. Begeisterung bei jungen Menschen zu wecken, neue Talente zu entdecken und zu fördern und so immer wieder diesen magischen Moment miterleben zu dürfen - das ist das Schönste, was ich mir beruflich wünschen kann und das ist für mich OFF BEAT CULTURE.“

PIC (1 von 1)-13@0,3x.jpg

Julia Hahn

Regie | Buch
Theaterpädagogin
Autorin
Regisseurin

Über ihre Arbeit mit OFF BEAT CULTURE sagt Julia: „Das ist eigentlich unverantwortlich, dass ich mich immer wieder auf die Abenteuerreise mit diesen verrückten Kollegen einlasse, aber es wäre noch unverantwortlicher, es nicht zu tun. Am Ende ist es Zufall, wen es trifft!“

PIC (3 von 3)@0,3x.jpg

Janna Hüttebräucker

Kulturmanagement
Organisation
Projektumsetzung
 

Janna sagt über OFF BEAT CULTURE: „Nach der BEATshow ist vor der BEATshow.“

PIC (2 von 3)@0,3x.jpg

Anna-Kathrin Dietrich

Projektentwicklung
Organisation
Datenschutzbeauftragte
 

Anna hat irgendwann mal Musik studiert und macht nun seit einigen Jahren Kulturprojekte für junge Menschen. „Du musst nicht der nächste Mozart oder die nächste Rihanna werden wollen- solange du Spaß an Musik, Tanz, Schauspiel oder anderen Formen kulturellen Ausdrucks hast, bist du bei OFF BEAT CULTURE richtig!“ Anna ist Vielfalt und Chancengleichheit wichtig. Jugendkultur heißt für sie auch, jede*r kann mitmachen und jede*r kann eigene Ideen beisteuern. „Ich bin immer wieder begeistert von der Kreativität von Kindern und Jugendlichen und versuche im Hintergrund durch das Einholen von Fördergeldern oder das Schließen von neuen Kooperationen den jungen Menschen bessere Möglichkeiten zur kulturellen Entfaltung zu schaffen.“